Hygieneschutzkonzept Zeltlager

Erschienen am 02.07.2021

Liebe Zeltlagermitfahrer und Eltern,

die aktuelle Corona-Krise stellt für viele Kinder und Jugendliche sowie deren Familien eine hohe Belastung dar. Die Betreuung durch Kindergärten und Schulen ist nicht wie gewohnt gewährleistet, offene Angebote von Jugendeinrichtungen entfallen und das Angebot von Sportvereinen ist durch die Hygieneauflagen zum Schutz vor Ansteckung stark reduziert. Daraus resultiert für viele Jugendliche ein starker Mangel an sozialen Kontakten und Ausgleich durch Sport oder gewohnte Hobbies.
Auch viele Eltern werden durch die aktuelle Situation an ihre Belastungsgrenzen getrieben, dass sie neben der teils schwierigen wirtschaftlichen und politischen Lage die Betreuung Ihrer Kinder im Blick halten und gewährleisten müssen.
Betreuungsangebote in den Sommerferien stellen daher eine dringend benötigte Entlastung für Familien dar. Gerade mehrtägige Sommerfreizeiten ermöglichen es Kindern und Jugendlichen, den Trott der letzten Monate zu verlassen und in einem neuen Umfeld „den Kopf frei zu kriegen“. Darüber hinaus stellen Sommerfreizeiten eine „seltene Gelegenheit für selbst genutzte Freiräume sowie kulturelle und soziale Teilhabe“. Auch für die Eltern können solche Angebote eine kurze Verschnaufpause schaffen.
Das vorliegende Dokument stellt ein Konzept dar, unter dem unser Zeltlager durchgeführt werden kann.

Bitte lesen Sie sich das Hygienekonzept aufmerksam durch und sprechen Sie mit Ihrem Kind über die Vorgaben.

Mitgliederversammlung 2021

Erschienen am 14.06.2021

Hallo liebe Gruppenleiter und Mitglieder der KjG,

untenstehend findet ihr die offizielle Einladung mit Tagesordnung zur Mitgliederversammlung 2021.
Im Anschluss findet wie gewohnt die erste Gruppenleiterrunde mit der LT Wahl statt.

Die Lokation steht noch nicht fest und wird kurzfristig bekannt gegeben werden. 
Bitte leitet die Anleitung auch an eure Gruppenkinder weiter, es wäre schön wenn ihr wieder davor etwas mit eurer Gruppenstunde macht.

Auf euer Kommen freut sich 
Die Pfarrleitung und das LT

Kommentare deaktiviert für Sternsingeraktion

Sternsingeraktion

Erschienen am 03.01.2021

Liebe Freunde der KjG und Unterstützer der jährlichen Sternsingeraktion,

leider können wir Sie dieses Jahr aufgrund der Beschränkungen durch die Corona-Pandemie am Fest der Hl. Drei Könige nicht wie gewohnt besuchen.
Als kleinen Ersatz haben wir ein kleines Video erstellt, das ihr unter folgendem Link findet:

Da wir dieses Jahr den Segen nicht persönlich überbringen und dadurch auch nicht die Spenden für Kinder in Not einsammeln können, werden wir am Gottesdienst vom 06.01.2021 die Aufkleber und Kreide Päckchen am Haupteingang der Kirche auslegen.
Es wird auch eine Große Spendenbox aufgestellt, die bis zum 22. Januar im Eingangsbereich der Kirche steht. Wir und vorallem die Kinder die von Ihrer Spende profitieren, sagen jetzt schon ein herzliches vergelt’s Gott und vielen Dank für Ihre Spende!

Wir bedanken uns für ihr Verständnis!
Ihre Sternsinger der KjG Mömlingen

Weitere Informationen zur Aktion finden Sie unter: https://www.sternsinger.de/sternsingen/

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 2020_Sternsinger_hellerdennje_cmyk-724x1024.jpg

Mitgliederversammlung 2020

Erschienen am 06.07.2020

Zeltlager 2020 – Absage

Erschienen am 06.07.2020

Liebe Kinder, liebe Eltern, liebe Gruppenleiter,

leider müssen auch wir uns jetzt mit einer traurigen Nachricht bei euch melden.

Die aktuelle Lage der Corona-Pandemie beschäftigt natürlich auch uns und schränkt unsere Möglichkeiten sehr stark ein. Da es im Moment noch keine Aussicht auf entsprechende Lockerungen gibt, müssen wir schweren Herzens unsere beiden Zeltlager in den Sommerferien absagen.

Es fängt schon bei der Busfahrt an, geht über das Übernachten auf engem Raum, das gemeinsame Essen an einem Tisch, und und und … Das sind einfach zu viele Einschränkungen, die wir uns auf einem Zeltlager nicht vorstellen können.

Für uns steht Gemeinschaft im Zeltlager an erster Stelle: bei Spielen als ein Team gemeinsame Aufgaben lösen, zusammen einen Lagergottesdienst gestalten, sich gegenseitig bei Workshops helfen und nah zusammen zu rutschen, wenn es abends kalt wird. Darauf möchten wir einfach nicht verzichten, da es unser Zeltlager und auch unsere KjG ausmacht.

Wir haben bewusst bis jetzt abgewartet mit der Zeltlager-Absage, da wir immer noch auf Lockerungen gehofft haben. Aber auch auf die Empfehlung des bayerischen Jugendrings und der KjG Diözese Würzburg hin haben wir uns für eine Absage entschieden. Außerdem möchten wir auch an die Familien und Gruppenleiter denken, die wegfahren wollen, daher haben wir uns dafür entschieden, die Info jetzt so schnell wie möglich an euch weiterzugeben. So haben wir die Möglichkeit uns über Alternativen Gedanken zu machen, die wir innerhalb von Mömlingen anbieten können: weitere Infos dazu folgen, sobald wir selbst nähere Infos haben.

Zusätzlich wollen wir auch eine Quarantäne verhindern, falls nur eine infizierte Person mitfährt, die keine Symptome zeigt, den Virus aber trotzdem in sich hat und natürlich von der Gefahr des Viruses ganz zu schweigen.

Normalerweise werden unsere Zeltlager-Beiträge im Juli abgebucht. Das wird dann natürlich nicht passieren.

Wenn ihr noch Fragen habt, könnt ihr euch gerne per WhatsApp oder telefonisch über unser KjG-Handy bei uns melden! (Tel. +49 159 / 08125545)

Viele liebe Grüße an alle und bleibt gesund!
Eure Pfarrleitung Steffen, Lorena und Annika